Spendenlauf 2014

Der Spendenlauf fand am 8.7.2014 im Rahmen unseres Schulfestes statt. Das erlaufenen Geld soll nach Informationen des Schülerrates für neue Fahrradständer und zur Verschönerung der Kantine im Haus A verwendet werden. Darüber hinaus wurden 500 Euro des erlaufenen Geldes dem Kinderhospizdienst der Johanniter-Unfall-Hilfe zur Verfügung gestellt (siehe Bild).

 

Beste Läufer waren Daniel Berger (ehemalige Klasse 10/2) mit 55 Runden und Jannis Simons (ehemalige 10/3) mit 50 Runden.

 

Bisher sind 3229,00 € auf dem Konto des Fördervereins eingegangen.

 

Der Vorstand des Fördervereins bedankt sich bei allen Aktiven,  den Sponsoren und den Lehrerinnen und Lehrern, die diese Aktion unterstützt haben. Die Spendenquittungen sind bereits in Arbeit.